Wir sind Top-Arbeitgeber 2014

„Top Job“-Award für Bönnigheimer Unternehmen. Ex-Wirtschaftsminister Wolfgang Clement überreicht die Auszeichnung in Essen

Bönnigheim – Große Ehre für die Andreas Müller e.K.: Das Unternehmen gehört zu den besten Arbeitgebern im deutschen Mittelstand und ist dafür mit dem „Top Job“-Award ausgezeichnet worden. „Top Job“-Mentor Wolfgang Clement ehrte die Firma auf dem Deutschen Mittelstands-Summit am 27. Juni in Essen. Für den Eventcaterer, der bereits im vergangenen Jahr den Großen Preis des Mittelstandes gewonnen hat, ist es die erste Auszeichnung als Top-Arbeitgeber. Das Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen hatte zuvor eine Befragung der Mitarbeiter und der Personalleitung durchgeführt. Im Mittelpunkt standen dabei die Mitarbeiterzufriedenheit und die Führungsqualität.

In dem seit 2002 ausgerichteten Unternehmensvergleich „Top Job“ hat die Andreas Müller e.K. vor allem in den Kategorien Motivation & Dynamik, Internes Unternehmertum und Mitarbeiterentwicklung & Perspektive überzeugt. Kein Wunder, denn das Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern hat seine Personalarbeit in den letzten Jahren komplett neu ausgerichtet. Es wurde viel zum Wohle der Mitarbeiter unternommen, um diese langfristig an das Unternehmen zu binden und auch in arbeitsintensiven Zeiten kontinuierlich zu motivieren.

Ein Highlight war sicherlich für viele Mitarbeiter die Incentive-Reise in 2013 an Bord der AIDA. Aber auch die Wahl zum Mitarbeiter des Monats, regelmäßige Teamfrühstücke mit Inhaber Andreas Müller und das gemeinsame Arbeiten im betriebseigenen Gemüsegarten wirken sich deutlich auf den Zusammenhalt und die Identifikation der Mitarbeiter aus.

Auch in der Außenwirkung ist die Andreas Müller e.K. ständig aktiv und präsentiert sich mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, individuellen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und sozialem Engagement als zeitgemäßer und attraktiver Arbeitgeber.

Die Auszeichnung mit dem „Top Job“-Siegel gibt gerade den Mitarbeitern zusätzliche Motivation, wie Inhaber und Geschäftsführer Andreas Müller berichtet: „Die Begeisterung bei uns über den Erfolg bei ‚Top Job’ ist groß. Denn alle gemeinsam haben dazu beigetragen. Wir freuen uns über diese Teamleistung.“ Zudem wird das Unternehmen die Erkenntnisse aus dem Benchmarking nutzen, um seine Attraktivität als Arbeitgeber weiterzuentwickeln. Andreas Müller: „Die Ergebnisse der ‚Top Job’-Analyse sind für uns sehr aufschlussreich, insbesondere der Vergleich mit den Unternehmen in unserer Größenklasse. Die Auswertung hilft uns, in einzelnen Bereichen noch besser zu werden.“

Das Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen hat unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Bruch alle teilnehmenden mittelständischen Unternehmen analysiert. Die Wissenschaftler ermittelten dabei die Arbeitgeberattraktivität aus zwei Perspektiven: Zum einen befragten sie die Personalleitungen nach den eingesetzten Methoden und Instrumenten des Personalmanagements. Zum anderen führten sie eine Mitarbeiterbefragung durch, das Herzstück der „Top Job“-Analyse. Darin gaben die Mitarbeiter Auskunft über ihre Zufriedenheit mit dem Arbeitsumfeld, die Qualität der Führung und über ihre Identifikation mit dem Unternehmen und seinen Produkten.

Für die aktuelle „Top Job“-Runde haben sich 103 mittelständische Firmen beworben. 77 Unternehmen erhalten das Siegel. Fast drei Viertel von ihnen sind Familienunternehmen. Unter den Top-Arbeitgebern sind zehn Weltmarktführer und 19 nationale Marktführer. Im Durchschnitt beschäftigen die Unternehmen 362 Mitarbeiter.

ADLER AM SCHLOSS
HEIMAT FÜR FEINES
Herr Andreas Müller
Tel. +49 71 43 96 90 86 - 10
a.mueller@adler-am-schloss.de

aq_block_4-image

Von links: Ina Müller (Ehefrau), Andreas Müller (Inhaber), Anja Treuter (Personalleiterin), Wolfgang Clement (Mentor)

aq_block_6-image

Stimmen


Anna Krahl

hüftgold/Hotel & Restaurant · Chef de rang


Kreschi Zupic

Adler am Schloss Eventcatering · Projektleiter


Alessandro Madormo

Adler am Schloss Eventcatering · Küchenchef


André Schüßler

Adler am Schloss Eventcatering · Auszubildender Veranstaltungskaufmann


Jens Römhild

tellertaxi · kaufmännischer Mitarbeiter


Maria Gudz

tellertaxi · Spülküche


Kadir Türedi

tellertaxi · stellvertretender Lager- und Logistikleiter

Galerie

Über uns

Unter dem Motto „Heimat für Feines“ vereinigt die Marke „Adler am Schloss“ drei gastronomische Fachbetriebe für Catering, ein Café und zwei Hotels unter einem Dach. Stammhaus der „Heimat für Feines“ ist das Adler am Schloss – ein 3-Sterne-Hotel mit 18 Zimmern und kleinem Gourmetrestaurant in Bönnigheim.

Eine Stärke der Adler-Familie ist Catering für Events jeder Art und Größe: ob für private oder geschäftliche Anlässe, ob für 10, 100 oder 1000 Gäste.

Für eine professionelle Planung und Durchführung, kulinarische Genüsse und perfekten Service ist dabei ebenso gesorgt wie für den dazu passenden Rahmen.

Der Equipmentverleih tellertaxi liefert von Geschirr und Besteck über Tische und Sitzmöbel bis hin zu mobilen Küchen und Sanitäranlagen alles, was eine rundum gelungene Veranstaltung benötigt.

Lunch & More ist auf regionale Kunden spezialisiert und beliefert täglich Kindergärten, Schulen, Senioreneinrichtungen und Kantinen mit hochwertigem Mittagessen.

Mit dem hüftgold starten wir ein neues und einzigartiges Konzept. Neben Kaffee-Köstlichkeiten und einer leckeren, abwechslungsreichen Speisekarte, können im hüftgold auch besondere Dekorations- und Geschenkartikel eingekauft werden.

32 Zimmer, 2 Suiten, das Restaurant Ludwig´s, Räumlichkeiten für bis zu 120 Personen und vieles mehr bietet das Ludwig Eins in Abstatt – ein außergewöhnliches Designhotel mit 4 Sternen.

Charakteristisch für sämtliche Adler am Schloss-Betriebe ist das klare Bekenntnis zur Heimat: durch den Einkauf von überwiegend regionalen Produkten, durch vielfältige Kooperationen und Engagements – aber auch als verantwortungsbewusster Arbeitgeber von inzwischen mehr als 100 Mitarbeiter

Kontakt

ADLER AM SCHLOSS
HEIMAT FÜR FEINES
Daimlerstr. 6
74357 Bönnigheim

Tel. +49 71 43 96 90 86 - 0
Fax +49 71 43 96 90 86 - 7

kontakt@adler-am-schloss.de
www.adler-am-schloss.de

Initiativ bewerben >